H.P. Martin-Kestenholz AG  Tel. +41 61 421 30 10 Oberwilerstrasse 36             info(at)immoeinbruchschutz.ch
4102 Binningen                     www.immoeinbruchschutz.ch

Tresore

Die Praxis zeichnet ein ernüchterndes Bild. Ein Grossteil der aufgestellten Tresore wird an Ort und Stelle aufgebrochen oder abtransportiert. Der Grund für diese traurige Bilanz ist der, dass nur allzu oft nicht zertifizierte und völlig ungenügend gepanzerte "billig Tresore" aufgestellt werden. Weiter spielt der Umstand den Einbrechern wortwörtlich in die Hände, dass nur allzuoft die Tresore nicht - oder nur ungenügend in Wand / Boden verankert werden. Ein Tresor muss gut verankert sein. Beinahe die Hälfte aller Tresore werden bei einem Einbruch nicht an Ort und Stelle aufgebrochen sondern abtransportiert. Danach knacken ihn die Einbrecher in aller Ruhe an einem sicheren Ort. Sicherheit beginnt deshalb bei jedem Tresor mit der richtigen Verankerung. Eine ganzheitliche rundum Panzerung ist ein wesentliches Qualitätsmerkmal sicherer Tresore. Eine massiv gepanzerte Tresortüre, ohne die entsprechende Panzerung der Seiten, ist völlig ungenügend und bietet keinesfalls die angestrebte Sicherheit. Tresore mit elektronischen Kombinationsschlössern ersparen viel Ärger. Treffen Einbrecher auf ein Schlüsselschloss, durchsuchen sie systematisch das Gebäude nach dem Schlüssel und hinterlassen grosse Verwüstung.

Achten Sie beim Tresorkauf auf folgende Punkte:

  • Nur Tresore verwenden mit gültiger Zertifizierung nach EN Norm 1143-1.
  • Tresore immer fachgerecht in Wand/Boden verankern.
  • Nur elektronische Zahlenkombinationsschlösser verwenden (keine Schlüssel).
  • Auf nahezu spaltfrei schliessende Türen achten (Ansetzen von Hebelwerkzeugen nicht möglich).
  • Rundumpanzerung min. 65 mm (Trennscheiben Durchstichtiefe).
  • Verbergen Sie den Tresor nicht! Gut sichtbare Tresore "binden" die Aufmerksamkeit der Einbrecher und bewahren oft den Rest des Gebäudes vor Verwüstungen beim Durchsuchen nach Wertgegenständen.

 Download Prospekt Tresore

(C)opyright H.P. Martin-Kestenholz AG. Alle Rechte vorbehalten.