Stahl-Sicherheitstüren für erhöhte Sicherheitsanforderungen bis RC4.

Innovative Lösungen, modernste Techniken, erstklassige Materialien und eine besonders hohe Verarbeitungsqualität zeichnen die RC4 Stahl-Sicherheitstüren aus. HPM- Stahlsicherheitstüren präsentieren sich von aussen und innen im edlen Design, zum Beispiel in verschiedensten Holzvarianten. Darunter jedoch verbirgt sich eine extrem starke Konstruktion mit einem Stahlrahmen aus mehrfach ausgesteiften U-Profilen, die mit den Deckblechen verklebt und an mehr als 100 Punkten zu einer extrem steifen Konstruktion verschweisst sind. Die unsichtbar eingebauten, höchst wirkungsvollen Abwehrmechanismen, wie z.B. die auf alle 4 Seiten 26-fach schliessende Mehrfach - Verriegelung, bolzengesicherte Bänder, Zylinderpanzerung mit Aufbohr- und Kernziehschutz sowie Sicherheitsbeschläge leisten stärksten Widerstand und zwingen Einbrecher schnell zur Aufgabe. Einbruchhemmende Stahlsicherheitstüren mit Multifunktionsschutz zur Sicherung von Gebäuden und Räumen für private Haushalte, Industrie, Gewerbe, und Behörden mit erhöhtem Schutzbedürfnis. Einbruchhemmung RC4 nach DIN ENV 1627 - 1630, Feuer-widerstand Ei 30 nach EN 1634, Schallhemmung 39 dB (Laborwert), Schusshemmung FB 1 nach EN 1522.

  Download Prospekt Stahlsicherheitstüren

(C)opyright H.P. Martin-Kestenholz AG. Alle Rechte vorbehalten.